Handgefertigte Babytragen auf Maß und nach deinen Wünschen

Wir fertigen aus hochwertigen Materialien individuelle Babytragen nach asiatischem Vorbild.


Liebe Kundinnen, Kunden, Babys und Kinder!

Tragetuchberatung ist auch im Lockdown weiterhin erlaubt, allerdings braucht ihr dazu eine medizinische Indikation.

Der Einfachheit halber könnt ihr euch dieses Formular ausdrucken, und von eurem Kinderarzt, Orthopäden oder Gynäkologen unterschreiben lassen.


Falls ihr kurzfristig keinen Termin bekommt oder euer Kinderarzt weiter entfernt ist, steht auch die Kinderärztin Julia Götsch in Alpen, Tel 02802-95000 zur Verfügung.

Ich würde dann die Beratung direkt im Anschluß an den Termin bei Frau Götsch anbieten, damit ihr nur einmal fahren müsst. Die Praxis ist direkt bei uns um die Ecke. Ich hoffe, euch so den bürokratischen Umweg ein wenig zu erleichtern!

Stand Januar 2021


In China bekommt jedes Baby traditionell eine Meitai zur Geburt, mit viel Liebe und Zauberei von Omas und Tanten gefertigt.

Bei uns geht es ähnlich, du kannst dir Stoffe aussuchen oder aus geliebten Tragetüchern eine Trage in gewünschter Ausführung nähen lassen. Deine Meitai wird auf Maß und nach deinen Wünschen genäht.

Zu groß, zu klein, zu dick zu dünn – das gibt’s bei uns nicht!

Das ist vor allem dann gut, wenn du nach der Geburt „mal eben“ noch einige Kilos mehr auf die Waage bringst oder generell nicht dem Standardmaß entsprichst.

Die Meitai von Mayong bietet dir:

  • sehr einfache Handhabung
  • flachgepolsterte, breite Träger – passen sich perfekt an den Tragenden an
  • optimale Gewichtsverteilung durch am Rücken gekreuzte Träger
  • ab 4 kg bis 15 kg, Stegbreite + Rücken individuell verstellbar
  • klein faltbar und gut zu verstauen
  • schickes Design nach deinen Wünschen, Größe auf Maß
  • wendbar, man bekommt also zwei Designs in einer Trage